Themen

Zivilcourage-Kurs
Do
14. Nov 2019 · 18.30 - 22.00 Uhr Kirchgemeindehaus Worb

Zivilcourage-Kurs

Pfarrerin Melanie Kummer
Team Zivilcourage

Zivilcourage…

…zeigt sich oft schon im Kleinen und bedeutet hinschauen, für sich und andere einstehen und sich einsetzen.


An diesem Kursabend lernen Sie in einem geschützten Rahmen die wichtigsten
Werkzeuge kennen, damit Sie

  • Situationen richtig einschätzen
  • Möglichkeiten kennen, um sich angemessen zu verhalten
  • helfen, ohne sich und andere unnötig zu gefährden
  • sich Respekt verschaffen, ohne selber Gewalt anzuwenden
  • „stopp“ sagen, wenn es nötig ist

Sie erweitern Ihr Verhaltensrepertoire und gewinnen neue Erkenntnisse.

Die Theaterimprovisationsgruppe „Zuvielcourage“ begleitet den Abend.
Leitung:

  • Giorgio Andreoli, gggfon – Gemeinsam gegen Gewalt und Rassismus
  • Philippe Häni, Sozialdiakon Reformierte Kirchgemeinde Köniz
  • Melanie Kummer, Pfarrerin Reformierte Kirchgemeinde Worb

Anmeldung bis 11. November 2019 an Melanie Kummer

 

Sie besitzen nicht die erforderlichen Rollen, um auf dieses Portlet zuzugreifen.
Sie besitzen nicht die erforderlichen Rollen, um auf dieses Portlet zuzugreifen.