Aus dem Kirchgemeinderat

Neuer Auftritt der KG online und in gedruckten Medien

 

Wir leben in einer sich immer schneller verändernden Welt und diese Veränderungen gehen auch an traditionellen Organisationen wie einer Kirchgemeinde nicht vorbei. Immer wieder müssen wir uns als Kirchgemeinde den sich ändernden Lebensgewohnheiten unserer Kirchenmitglieder stellen. Wo und wie kommen wir den Erwartungen der Jungen entgegen, ohne dabei die Älteren zu verärgern? Diese Frage haben wir uns bei der Erneuerung unseres Auftritts nach aussen oft gestellt.

Was verteilen wir in gedruckter Form und was stellen wir online ins Netz? Seit mehr als zehn Jahren ist die Kirchgemeinde Worb auf dem Internet präsent und dieser Informationskanal wird intensiv genutzt. Es ist für uns die günstigste, schnellste und einfachste Art, um uns mit Informationen zu Angeboten, Anlässen und Anliegen an unsere Gemeindeglieder zu wenden. Wir werden dieses Medium künftig stärker nutzen. Wir werden allerdings nicht auf unsere traditionellen gedruckten Medien verzichten: Postversand, WorberPost und reformiert. Wir werden neu keine einzelnen Flyer mehr verteilen, sondern quartalsweise zusammengestellte Faltprospekte, sogenannte Leporellos. Ausserdem sind wir weiterhin auf Facebook und Instagram sichtbar.

 

Wir sind gespannt, wie unser neues Auftreten ankommt. Bitte lassen Sie uns Ihre Meinung wissen.