Spenden

Spenden

Beit-Sahour, Palästina

Das Wiedereingliederungsprojekt bietet jungen Menschen, die unter den psychischen Folgen der andauernden Gewalt oder einer Behinderung leiden, eine psychosoziale Betreuung und darin integriert auch berufliche Wiedereingliederung an. Der CVJM bezweckt mit seiner Arbeit den Aufbau von Unabhängigkeit und Eigenständigkeit. Vom Programm profitieren direkt 400 und indirekt 720 junge Menschen im Alter von 15 bis 30 Jahren.

Wiedereingliederungsprojekt Palästina

 

Guatemala: Auf dem Weg zur Selbstbestimmung der indigenen Bevölkerung (Ökumenisches Projekt)

Klimawandel, Bergbauprojekte und Monokulturen erschweren den Anbau von Gemüse, Mais oder Kaffe. Die Hälfte der guatemaltekischen Bevölkerung ist von Armut betroffen, die meisten davon sind Mayas. Grund dafür
sind die verschiedenen Formen von Diskriminierung der indigenen Bevölkerung. Das Projekt unterstützt die Menschen dabei, ihre Ernährung zu sichern und ihre kulturelle Identität selbstbewusst zu leben.
Herzlichen Dank für Ihren Beitrag.

Prospekt Projekt Guatemala

Danke für Ihre Hilfe

Ihre Unterstützung kommt an!

Schwerpunktprojekt

Konto der Ref. Kirchgemeinde Worb:
PC Konto: 30-35449-9
Vermerk: Palästina

 

Ökumenisches Projekt

Ökumenisches Projekt
Sammelkonto, 3076 Worb:
PC-Konto 30-730191-7