Es ist eine spannende und schöne Herausforderung, Kinder beim Heranwachsen zu begleiten.

Für ein selbstbestimmtes und vertrauensvolles Leben möchten wir sie stärken mit Feiern, Liedern, Ritualen und „starken“ Geschichten aus der Bibel und aus der Kinderliteratur. Das geschieht v.a. bei den Fyre mit de Chlyne. Sie sind eine gute Gelegenheit, Kinder in der Kirche willkommen zu heissen, und ihnen das Gefühl zu vermitteln: Hier gehöre ich dazu.

Auch für Ferientage, zum gemeinsamen Spiel und zum Basteln dürfen Sie uns Ihre Kinder gern anvertrauen. In der Regel führen wir in der Frühlingsferien Tageslager und im Herbst ein einwöchiges Ferienhauslager Adresslisteunter einem Thema durch.

Sie erhalten Auskunft bei Pfarrerin Melanie Kummer oder Sozialdiakonin Salome Vuilleumier

Unseren Jugendarbeiter Harri Wäfler treffen sie regelmässig am Mittwochnachmittag auf dem Robispielplatz in Rüfenacht. Er ist gerne auch Ansprechpartner für Jugendliche und Eltern von Heranwachsenden.

Fyrä mit dä Chind

Gottesdienst für Kinder ab drei Jahren und ihre erwachsenen Begleitpersonen.

Sa. 10.30 Uhr • Worb • Kirche

Singe mit dä Chliine

Singen und Musizieren mit Kindern und Eltern. Für Kinder ab 3 Monaten bis zum Kindergarten mit gemütlichem Beisammensein und "Znüni".

normalerweise jeden 2. Mo.  • 9.30 Uhr • Rüfenacht Kirchgemeindehaus

Auskunft und Anmeldung bei Verena Schmid, Tel. 031 951 40 01 oder bei Salome Vuilleumier, Tel. 031 839 97 86

Cherzlistunde

In der Kirche Rüfenacht treffen sich jeweils einige Wochen vor Ostern und einige Wochen vor Weihnachten Kinder im Alter ab 3 Jahren zur „Cherzlistunde“

Di. 17.00 -17.45 Uhr • Rüfenacht • Kirche

Aktuelle Anlässe

In unserer Agenda finden Sie die aktuellen Anlässe für Kinder und Familien.

Drucken Empfehlen Sitemap