Die Kirchgemeinde lebt vom Mitdenken und der Mitarbeit von Frauen und Männern, die ihr einen Teil ihrer Zeit schenken, die ihre Fertigkeiten, ihre Ideen und Erfahrungen einbringen. Zur Mitarbeit in Arbeitsgruppen, Kommissionen, im Kirchgemeinderat werden immer wieder Ehrenamtliche gesucht.

Und ganz besonders zur praktischen Mithilfe beim grossen Basar im November, bei den Suppentagen, in den Wandergruppen und bei kurzfristigen Projekten braucht es Freiwillige.
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich über Ihre Bereitschaft; die Koordination der Einsätze liegt bei Annemarie Pulver

Drucken Empfehlen Sitemap